AfD: “Linksradikale Personenpotenziale zappeln zu solch perversen Liedtexten”

Einige frühere Liedtexte von Feine Sahne Fischfilet richten sich offen gegen Polizisten. Lokalpolitiker, die selbst Kriminalbeamte sind, setzten sich trotzdem für das Konzert ein.

Die AfD-Fraktion in Spandau hat versucht, ein Konzert von „Feine Sahne Fischfilet“ zu verhindern – zuerst hatten wir darüber im Tagesspiegel-Newsletter für Berlin-Spandau berichtet. Die Resonanz war anschließend groß. Die Punkband spielt im Juli in der Zitadelle Berlin. Die AfD fordert das Bezirksamt in einem Antrag dazu auf, den „Auftritt der linksextremistischen Musikgruppe mit allen möglichen Mitteln zu verhindern.“ Denn: „Der Rechtstaat wird mit den Liedtexten unverhohlen angegriffen, und linksradikale Personenpotenziale zappeln zu solch perversen Liedtexten in unserem Bezirk. Spandau ist weder ein Wallfahrtsort für Rechtsextremisten noch die Chaosbühne für Linksextremisten.“

Bei der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Spandau, die am Mittwochabend im Rathaus tagte, fand der Antrag der AfD jedoch keine Zustimmung bei den Politikerinnen und Politikern der anderen Fraktionen – alle 40 anwesenden Verordnete stimmten dagegen, lediglich die AfD selbst dafür. Lukas Schulz von der SPD war sogar in einem Band-Shirt zur BVV erschienen – er hat bereits seit zwei Monaten Tickets für das Konzert und sieht auch sonst keinen Grund, dieses zu verbieten. „Das ist halt Punkrock – und Meinungsfreiheit“, meinte er.

In der SPD-Fraktion sitzt mit Jens Hofmann auch ein Polizeibeamter. Und dieser findet so manche ältere Liedtexte von Feine Sahne Fischfilet nicht gerade gut. Im Stück „Staatsgewalt“ von 2009 etwa heißt es: „Die Bullenhelme, die sollen fliegen. Eure Knüppel kriegt ihr in die Fresse rein!“ Aber auch das sei Kunstfreiheit, so Hofmann. Und auch das müsse er, auch als Polizist, ertragen. Schließlich habe der Verfassungsschutz das alles geprüft und die Band an sich nicht verboten. Im Verfassungsschutzbericht von Mecklenburg-Vorpommern wurde Feine Sahne Fischfilet drei Mal erwähnt – letztmalig im Jahr 2016.

Bild: Stefan Brending, Lizenz: Creative Commons by-sa-3.0 de2017 RiP – Feine Sahne Fischfilet – by 2eight – 8SC9621CC BY-SA 4.0

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.