Kategorien
Homophobie Migration & Flucht

Film-Tipp: “Futur Drei”

Berlin/Bremen (ots/fs) – “Wir wollten den geflüchteten Figuren in unserem Film nicht zumuten, nur dann auftreten zu dürfen, wenn es um ihr Leid geht”, sagt der Regisseur Faraz Shariat in einem Interview mit der in Berlin erscheinenden Tageszeitung “nd.DerTag” (Donnerstagsausgabe) über “Futur Drei”. Sein Langfilm-Debüt hatte auf der diesjährigen Berlinale Premiere und gewann dort den […]

Kategorien
Antisemitismus Homophobie Rassismus Rechtsextremismus

Kampf gegen Hass im Netz – Kinderpornografie bleibt nicht außen vor

Hannover/Bremen (fs) – Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza hat am gestrigen Freitag gemeinsam mit ihrem Amtskollegen in NRW, Justizminister Peter Biesenbach, die Zentral- und Ansprechstelle Cybercrime (ZAC NRW) bei der Staatsanwaltschaft Köln besucht. Die ZAC NRW hat in jüngerer Vergangenheit immer wieder bundesweit ihre Stellung als schlagkräftige Cybercrime-Einheit bestätigt. Das gilt auch beim Kampf gegen Hasspostings […]

Kategorien
Antisemitismus Homophobie Rassismus Rechtsextremismus

Reservisten: Rechte Umtriebe bei Freizeitsoldaten kaum im Blick

Berlin/Bremen (ots/fs) – Während die Bundeswehrspitze mit Hochdruck daran arbeitet, die rechtsradikalen Vorkommnisse beim Kommando Spezialkräfte KSK aufzuarbeiten und diesen Bereich der Truppe neu aufstellen will, ändert sich bei den Reservisten der Bundeswehr wenig. Über die Jahre habe ich festgestellt, dass immer mehr Soldaten und Reservisten die Grenze zum Extremismus überschreiten oder aufweichen. Ex-Soldat und […]

Kategorien
Homophobie Migration & Flucht

Veranstaltung: “Erben und Vererben unterm Regenbogen”

München/Köln/Bremen (fs) – Die SOS-Kinderdörfer weltweit laden am Dienstag, 6. Oktober, zu einer Veranstaltung mit dem Thema „Erben und Vererben unterm Regenbogen“ ein. Auf der Veranstaltung sprechen unsere JuristInnen und ExpertInnen über die wichtigsten erbrechtlichen Fragen für LGBTIQ und informieren über effektive Fördermöglichkeiten. Außerdem berichtet Ralf Dürrwang, warum er sich als Schwuler für die SOS-Kinderdörfer […]

Kategorien
Antisemitismus Homophobie Migration & Flucht Rassismus Rechtsextremismus

Exilmuseum: Nicht nur eine Bereicherung, auch ein gesellschaftlicher Spiegel

Berlin/Bremen (ots/fs) – Es stelle sich nicht die Frage, ob man ein Exilmuseum brauche, sagte Altbundespräsident und Schirmherr Joachim Gauck, sondern vielmehr: Warum erst jetzt? Und schon ist man mittendrin in all den zähen Diskussionen ums kollektive Verdrängen von Mitschuld an Untaten der Nazis, vom teilweise schäbigen Umgang der Nachkriegsgesellschaft mit Rückkehrern und der Ignoranz […]