Kategorien
Migration & Flucht Sport

Wie die Sportart Karate dem syrischen Flüchtling Wael Shueb geholfen hat, von Olympia 2021 in Tokio träumen zu dürfen

Gladbeck/Bremen (ots/fs) – Wael Shueb, 32 Jahre alt, hat es geschafft – hat sich in Deutschland, in Eppertshausen, eine Zukunft aufgebaut: dank seines Durchhaltevermögens, seines Willens und seiner Leidenschaft: Karate. 2015 war Shueb aus Syrien geflohen – vor dem Krieg und der Perspektivlosigkeit. Es folgte eine vierwöchige Odyssee durch halb Europa, die in seinem Kopf […]

Kategorien
Antisemitismus Rassismus Rechtsextremismus Sport

Wichtige Erklärung: Für eine offene, vielfältige und demokratische Gesellschaft

Gemeinsame Haltung von DOSB und dsj zum Umgang mit antidemokratischen, rechtspopulistischen und rechtsextremen Parteien, Gruppierungen und Akteur*innen. Frankfurt/Bremen (ots/fs) – Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Deutsche Sportjugend (dsj) betrachten die Zunahme antidemokratischer und menschenfeindlicher Einstellungen und Verhaltensweisen sowie von Rassismus und Ausgrenzung in unserer Gesellschaft mit großer Sorge. Aus diesem Grund haben DOSB […]

Kategorien
Kultur Rassismus Rechtsextremismus Rechtspopulisten

Faktencheck: Rechte Verschwörungstheorie zu Horror-Fotos von Aktionskünstlerin

Berlin/Ganderkesee (ots/fs) – Fotos von gruselig geschminkten Kindern werden in einem Post bei Facebook geteilt, angeblich “Kunst und Werbung in der Bayrischen [sic!] Staatsoper”, geschaffen von der Künstlerin Marina Abramović. Diese sei “eine der schlimmsten Satanisten auf diesem Planeten”, heißt es weiter. Dazu wird auf einen Artikel in der “Süddeutschen Zeitung” verlinkt sowie auf eine […]

Kategorien
Rassismus Sport

Sportler haben manchmal eine Verpflichtung zu sagen, was sie denken

Regensburg/Ganderkesee (ots/fs) – Dass Sport und Politik zwei paar Stiefel sind, ist eine Illusion. War es schon immer und wird es auch immer sein. Nur ein Beispiel aus Zeiten, die lang her sind: Da straften die einen die anderen ab, indem sie 1980 nicht nach Moskau zu den Olympischen Spielen fuhren. Und die Ostseite merkte […]

Kategorien
Rassismus Sport

Bundesliga-Spieler gegen Rassismus: Röttgermann ist stolz auf mündige Spieler

Düsseldorf/Ganderkesee (ots/fs) – Vorstandschef Thomas Röttgermann von Bundesligist Fortuna Düsseldorf begrüßt und unterstützt das Vorgehen der Spieler, die öffentlich ihren Unmut gegen Polizeigewalt und Rassismus bekunden. Für uns als Verein ist es vollkommen klar, dass wir uns gegen jedwede Form von Diskriminierung aktiv wehren. Dieses Bestreben ist in unserer Satzung verankert, und das leben wir […]