Literatur-Tipp: „Eure Heimat ist unser Albtraum“

„Eure Heimat ist unser Albtraum“ – Vierzehn deutschsprachige Autor*innen wehren sich gegen ein „völkisch verklärtes Konzept“. Wie fühlt es sich

Weiterlesen

„Pegida-Effekte? Jugend zwischen Polarisierung und politischer Unberührtheit“

Die Göttinger Sozialwissenschaftler Stine Marg, Julian Schenke, Christopher Schmitz und Katharina Trittel legen mit „Pegida-Effekte? Jugend zwischen Polarisierung und politischer

Weiterlesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung