Kategorien
AfD Identitäre Bewegung Pegida Rechtsextremismus Rechtspopulisten Widerstand2020

Kommentar zu Berliner Corona-Leugner: Extreme Ignoranz verwirrter Köpfe

Berlin/Bremen (ots/fs) – Es ist eine beunruhigende Allianz aus extremer Ignoranz und Nazi-Symbolik, die sich am Sonnabend in Berlin-Mitte zusammengefunden hat. Unter dem Motto “Tag der Freiheit”, den schon Filmemacherin Leni Riefenstahl für einen Film über den NSDAP-Parteitag 1935 verwendete, zogen rund 20.000 Corona-Leugner durch Berlin. Auch rechtsradikale Gruppen hatten dazu aufgerufen. Es ist erschütternd, […]

Kategorien
AfD Rassismus Rechtspopulisten Sonstiges

Befreiungsschlag für die SPD – Thilo Sarrazin näher an AfD und Rassisten wie an SPD

Berlin/Bremen (fs) – Das Aufatmen in der SPD war weithin vernehmbar – oder mit den Worten der Jusos: “Sarrazin war lange kein Sozialdemokrat mehr, jetzt ist er auch kein Mitglied mehr.” Die Beziehung ist beendet: Die SPD trennt sich von Thilo Sarrazin. Ein qualvoller, zehn Jahre dauernder Scheidungskrieg findet damit jetzt ein Ende. Die Beziehung […]

Kategorien
Rassismus Rechtspopulisten

Hagia Sophia wird wieder Moschee und die Bundesregierung schweigt

Göttingen/Bremen (fs) – Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) fordert die deutsche Bundesregierung auf, ihr Schweigen gegenüber Erdogans Politik zu brechen. Angela Merkel und Heiko Maas müssen endlich deutliche Worte finden und Erdogans Instrumentalisierung des Islam auch in Sachen Hagia Sophia offen kritisieren. Wie Donald Trump hat Angela Merkel seit Jahren stets Verständnis für die […]

Kategorien
Antisemitismus Rassismus Rechtspopulisten

Blinde Flecken – Tatorte des Nationalsozialismus in der Mainzer Stadtgesellschaft

Mainz/Bremen (fs) – Am 27. Januar 1945 befreiten Truppen der Roten Armee das Vernichtungslager Auschwitz. Dieser Ort steht wie kein anderer für das nicht vorstellbare Grauen des industriellen Massenmordes an sechs Millionen Juden durch den Nationalsozialismus. Die Zeitzeugen und Überlebenden der Shoa verstummen allmählich. Ihr Erbe aber muss fortwährende Verpflichtung bleiben – nicht nur durch […]

Kategorien
Rechtspopulisten

Die Demokratie zeigt, was sie zu leisten vermag

Regensburg/Bremen (ots/fs) – Im Exil in den USA gab Thomas Mann vor rund 70 Jahren Kontra. Fünf Reden hielt der berühmte, vor den Nazis aus Deutschland geflüchtete Literat in der Library of Congress. Sie waren durchdrungen von seiner großen Bewunderung für die Vereinigten Staaten und für die Demokratie. 1943 sagte Mann: Es ist ein schreckliches […]