Ein Haufen wirrer, verantwortungsloser Menschen

Der AfD-Abgeordnete Udo Hemmelgarn hat sich auf Twitter höhnisch über den Absturz der Eurofighter geäußert. Seine Partei stellt sich gerne als konservativen Leuchtturm in einem Meer von Irrtümern dar. Dabei ist sie nur ein Sammelbecken für Menschen, die keine Verantwortung übernehmen wollen.

Manchmal stecken in der Dummheit doch größere Wahrheiten. Der AfD-Abgeordnete Udo Hemmelgarn twitterte wenige Stunden nach dem Absturz von zwei Eurofightern folgendes: „Jetzt haben wir noch ein taugliches Flugzeug. (Smiley) Das ‘Gute’ daran ist, dass es in der Zukunft keine weiteren Zusammenstösse in der Luft geben wird. (Smiley mit Zwinkerauge)“.

Über Humor lässt sich bekanntlich schwer streiten und dass hier der lahme Versuch unternommen wird, die Sprüche eines Jan Böhmermann zu kopieren, ist allzu offensichtlich. An dieser Aussage ist jedoch etwas ganz anderes bemerkenswert.

Rechts gleichbedeutend mit böse

Die AfD bezeichnet sich selbst gerne als eine rechtskonservative Partei, die für den Rechtsstaat einsteht und die wahren Interessen der ehrlichen deutschen Bürger vertritt. Die politische Einsortierung in Rechts und Links bereitet nicht erst seit kurzem immer größere Schwierigkeiten. Manche Journalisten meinen, dass alles jenseits der Grünen inzwischen als Rechts zu gelten habe.

Hier wird Rechts nicht mehr als politischer Inhalt verstanden, sondern als moralisches Etikett, das gleichbedeutend ist mit: böse, unwählbar und igitt. Umgekehrt hatte die CDU noch bei den letzten Landtagswahlen im Saarland Erfolg, weil sie die Angst vor den roten Socken von der Linkspartei schüren konnte. Hier war Links gefährlich für das Eigenheim und führte augenblicks in die DDR.

Der Kern rechter Weltanschauung

Jenseits dieser polemischen Zuspitzungen hatte die Einteilung des politischen Spektrums in Links und Rechts aber auch einmal einen Inhalt. Mit Links waren Weltanschauungen gemeint, die an die Gleichheit der Menschen glaubten und bereit waren, gegen die bestehende Ungleichheit zu kämpfen. Rechte hingegen glaubten an den Vorrang der Institutionen und meinten, diese vor der wankelmütigen Meinung des Einzelnen verteidigen zu müssen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.