Symbolbild. / Foto: kinderoase_lombok ist lizenziert unter CC BY-ND 2.0

Muslime teilen ihren Kurban mit Millionen von Menschen

Trotz der Pandemie konnten islamische Hilfsorganisationen und Religionsgemeinschaften auch dieses Jahr mit Kurbân-Spenden Millionen Menschen helfen. Ein Überblick.

Verschiedene islamische Hilfsorganisationen und Religionsgemeinschaften starteten auch dieses Jahr anlässlich des Kurbanfestes Spendenaufrufe und Kurban-Kampagnen. Millionen Bedürftigen und mittellosen Menschen in weit mehr als 100 Ländern konnte auf diesem Weg an den Festtagen eine Kurbân-Spende zukommen.

So haben islamische Hilfsorganisationen wie Hasene International, Islamic Relief, WEFA e.V. und Religionsgemeinschaften wie die Türkisch Islamische Union der Anstalt für Religion (DITIB) und der Verband islamischer Kulturzentren (VIKZ) ihre gesammelten Kurban-Spenden überbracht. Ihr Ziel: Hilfe an bedürftige und mittellose Menschen weltweit.

Quelle: Islam iQ

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.