Schlagwort: #b2908

Polizeieinsatz in Berlin bei der Querdenken-Demo am 29.08.2020. Selbst diese Dokumentationen können für Journalisten haarig werden. / Foto: enno.lenze ist lizenziert unter CC BY-NC 2.0

Dutzende Journalisten bei den Querdenken-Protesten in Berlin angegriffen

Berlin/Bremen (ots/fs) – Im Zusammenhang mit den sogenannten Querdenken-Demonstrationen in Berlin am 1. und 29. August ist es zu vielen Übergriffen auf Journalistinnen und Journalisten […]

Weiterlesen
Laut AfD sei sie die einzige Partei in Deutschland, die an der Seite der Polizei stehe. Umso enttäuschter waren anscheinend wirklich viele Polizisten über den gestrigen Ovations-Boykott der AfD-Bundestagsabgeordneten. / Foto (Symbolfoto): Stephan Dinges ist lizenziert unter CC BY-NC 2.0

Scharfe Kritik der Polizei an der AfD für Ovations-Boykott im Bundestag

Berlin/Bremen (ots/fs) – Polizeivertreter haben den Boykott der AfD-Abgeordneten im Deutschen Bundestag bei den Ovationen für den Polizeieinsatz gegen zum Teil rechtsextreme Demonstranten am Reichstagsgebäude […]

Weiterlesen
Rechte Gegner unser freiheitlich-demokratischen Grundordnung waren am vergangenen Wochenende in Berlin bei der Hygiene-Demo keine Seltenheit. / Foto: Screenshot Twitter.

Geisel zieht Bilanz: “Eine ganze Menge Gegner der freiheitlich-demokratischen Grundordnung”

Berlin/Bremen (ots/fs) – Der Berliner Innensenator Andreas Geisel will Demonstrationen gegen die Corona-Politik der Regierung auch nach den Vorfällen vom Wochenende nicht grundsätzlich verbieten lassen. […]

Weiterlesen