Kategorien
AfD

Scharfe Kritik der Polizei an der AfD für Ovations-Boykott im Bundestag

Berlin/Bremen (ots/fs) – Polizeivertreter haben den Boykott der AfD-Abgeordneten im Deutschen Bundestag bei den Ovationen für den Polizeieinsatz gegen zum Teil rechtsextreme Demonstranten am Reichstagsgebäude scharf kritisiert. Was in den Köpfen der AfD-Abgeordneten vorging, kann ich mir nicht erklären, zumal aus dieser Partei sonst immer andere Signale an die Polizei gesendet werden. Da scheint es […]

Kategorien
Gegen Rechte und Nazis Rassismus

WestLotto schließt sich internationalem Werbeboykott gegen Facebook an

Münster/Bremen (fs) – Ab sofort wird WestLotto die Werbung bei Facebook und Instagram einstellen. Damit schließt sich Deutschlands größter Lotterieveranstalter dem internationalen Werbeboykott gegen das Unternehmen Facebook an, auf dessen sozialen Netzwerken zunehmend Fake News, Hass- und Diskriminierungskampagnen geduldet werden. Der Werbeboykott von WestLotto bei Facebook gilt bis auf Weiteres. Mehr als 100 große Unternehmen […]

Kategorien
Rassismus Rechtsextremismus Rechtspopulisten

Jetzt auch Veganz: Boykott gegen Facebook – Stop Hate for Profit

Berlin/Ganderkesee (ots/fs) – Veganz, der deutsche Marktführer für vegane Lebensmittel, schließt sich dem Aufruf “Stop Hate for Profit” an und protestiert damit gegen Facebooks Umgang mit Rassismus und Hetze in dem Sozialen Netzwerk. Im Rahmen der Aktion werden vorerst im Juli einen Monat lang bezahlte Werbeanzeigen auf Facebook und Instagram gestoppt. Gemeinsam mit den Marken […]

Kategorien
AfD

Lachgeschichten: AfD-Boykott des Bundespräsidenten

Ganderkesee (fs) – Heute kam mal wieder eine dieser Pressemitteilungen der rechtsextremistischen AfD heraus, wo man sich zurecht fragen muss, ob es sich um eine Realsatire handelt. Die Message diesmal: Die AfD boykottiert die Diners beim Bundespräsidenten. Die heutige Pressemitteilung stammt aus der rechten Feder des haushaltspolitischen Sprechers der AfD-Bundestagsfraktion, Peter Boehringer. Zu den Arbeitssitzungen […]

Kategorien
Antisemitismus

Pax Christi Essen soll nach Willen von Volker Beck weiter Raumverbot erhalten

Im Streit um Räume für die antiisraelische Bewegung BDS appelliert Grünen-Bundespolitiker Volker Beck an den Essener Rat, beim Verbot zu bleiben. Der Grünen-Bundespolitiker Volker Beck hat an die Fraktionen im Rat der Stadt Essen appelliert, wie geplant städtische Räume für die als antisemitisch geltende Bewegung BDS zu sperren. „Lassen Sie sich nicht vom Pax Christi-Diözesanverband […]