Kategorien
CDU/CSU/JU Sonstiges

ZDF-Politbarometer: Merz, Laschet und Röttgen nicht kanzlertauglich

Mainz/Bremen (fs) – Weiterhin dominiert das Thema “Corona” die Agenda: 82 Prozent der Deutschen halten es für das wichtigste politische Problem. Alles andere verblasst dahinter. Ähnlich wie im Dezember sehen 60 Prozent ihre Gesundheit durch das Coronavirus gefährdet, 38 Prozent meinen das nicht (Rest zu 100 Prozent hier und im Folgenden jeweils “weiß nicht”). Aktuell […]

Kategorien
AfD Rassismus Rechtsextremismus US-Wahlen

“Ereignisse in den USA als Mahnung verstehen” – Keine Bedeutung der AfD schenken

Osnabrück/Bremen (fs) – Der CDU-Außenpolitiker und Bewerber um den CDU-Vorsitz, Norbert Röttgen, hat im Interview mit der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (NOZ) dazu aufgerufen, die Ausschreitungen in den USA auch in Deutschland als Mahnung zu verstehen. Wir müssen die Ereignisse in den USA als Mahnung verstehen und den Feinden der Demokratie in ihren Anfängen bei Hass […]

Kategorien
Migration & Flucht

Göring-Eckardt wirft der Bundesregierung humanitäres Versagen in der Flüchtlingskrise auf Lesbos vor

Osnabrück/Bremen (ots/fs) – Wegen der Zustände im provisorischen Lager Kara Tepe auf der griechischen Insel Lesbos hat die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, die Bundesregierung aufgefordert, noch vor Weihnachten eine Evakuierung der Flüchtlinge in die Wege zu leiten. Gut 100 Tage nach dem verheerenden Brand auf Moria ist die Lage für die Geflüchteten […]

Kategorien
AfD CDU/CSU/JU

ZDF-Politbarometer Dezember 2020: Corona und Zusammenarbeit CDU/CSU und AfD

Mainz/Bremen (fs) – In dieser Woche halten so viele wie noch nie (84 Prozent) das Thema “Corona” für das wichtigste politische Problem in Deutschland. Mit 59 Prozent hat auch der Anteil in der Bevölkerung weiter zugenommen, der seine Gesundheit durch das Corona-Virus gefährdet sieht, 39 Prozent meinen das nicht (Rest zu 100 Prozent hier und […]

Kategorien
AfD CDU/CSU/JU

Sachsen-Anhalt: Vizekanzler wundert sich wie die CDU “vielleicht ihrem eigenen Ministerpräsidenten in den Rücken fällt”

Berlin/Bremen (ots/fs) – Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) hat Teilen der CDU in Sachsen-Anhalt vorgeworfen, auch nach dem Abgang von Landeschef Holger Stahlknecht den Sturz von Ministerpräsident Reiner Haselhoff und eine Zusammenarbeit mit der AfD vorzubereiten. Ich wundere mich, wie sehr da eine Partei vielleicht ihrem eigenen Ministerpräsidenten in den Rücken fällt. (…) Die Unterstellung, die einigen […]