Kategorien
Migration & Flucht

Die traumatisierten Kinder von Bergkarabach

Jerewan/Baku/Bremen (ots/fs) – Das SOS-Kinderdorf Kotayk in Armenien hat 57 Jungen und Mädchen aufgenommen, die im Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan ihr Zuhause verloren haben. Ein Großteil der Kinder sei von seinen Familien getrennt worden, einige seien zusammen mit ihren Müttern aufgenommen worden, berichtet Spartak Sargsyan, Leiter der Hilfsorganisation in Armenien. Der Zustand der Jungen […]

Kategorien
Antisemitismus Antiziganismus

Gemeinsames Gedenken an die Opfer der Schoa und des Völkermordes an Sinti und Roma in Auschwitz

Hannover/Bremen (ots/fs) – In einem gemeinsamen Gedenkakt und mit Kranzniederlegungen haben Spitzenvertreter der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), des Zentralrats der Juden in Deutschland sowie des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma heute (2. August) an die Schoa und den Völkermord an Sinti und Roma erinnert. An der Gedenkfeier anlässlich des vom Europäischen Parlament initiierten Europäischen […]

Kategorien
AfD Antisemitismus Rassismus Rechtsextremismus

Opferhelfer spüren schlimmste Auswirkungen – Teile der AfD rechtsextrem

Mainz/Ganderkesee (ots/fs) – Die steigende Zahl von Gewalttaten gegen Amtsträger, Polizeibeamte und politisch Andersdenkende ist nach Ansicht des WEISSEN RINGS Ausdruck einer zunehmenden Verrohung der Gesellschaft, die dringend gestoppt werden muss. Hass und Hetze können nicht nur zu Gewalttaten bis zum Mord führen – sie tun es längst! Das dürfen wir auf keinen Fall hinnehmen. Jörg […]

Kategorien
Kultur Migration & Flucht

TV-Tipp: “ttt – titel thesen temperamente” – Auf der Suche nach den Opfern des Mittelmeers

München/Ganderkesee (fs) – Freiheit, wo bist Du? Gerade ist von ihr in Zeiten von Corona nicht viel zu spüren. Reisefreiheit – eingeschränkt. Versammlungsfreiheit – eingeschränkt. Religionsfreiheit – eingeschränkt. Stattdessen: Kontaktsperre, Schulen zu, Restaurants zu, Deutschland im Lock-down. Mindestens 1,5 m Mindestabstand ist das Gebot der Stunde oder am besten gar nicht mehr das eigene Heim […]

Kategorien
AfD Rechtsextremismus

Faktencheck: Chrupallas (AfD) maßlose Übertreibung um die Opferzahlen von Dresden

Berlin/Ganderkesee (ots/fs) – Tausende Menschen kamen bei alliierten Bombenangriffen auf Dresden im Februar 1945 ums Leben. Doch immer wieder wird versucht, mit übertriebenen Opferzahlen die Bombardements der sächsischen Kulturmetropole als beispiellos hinzustellen. Mitunter ist die Rede von bis zu 500 000 oder sogar einer Million Menschen, die kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs in der […]