Kategorien
AfD

AfD Hoyerswerda: Die neuen mutwillig missverstandenen Opfer der Medien

Hoyerswerda/Ganderkesee (fs) – Die AfD hat mal wieder eine neue Opferrolle initiiert. Dieses mal ist es ein wirkliches Paradebeispiel der rechtsextremistischen AfD aus Hoyerswerda. Quasi ein Lehrstück der rechten Widerwärtigkeit. Ein perfektes Beispiel dafür, wie man es schafft mit der Corona-Pandemie auf Stimmenfang zu gehen. Das Opferrollen-System Dabei folgt man einem sehr einfachen Prinzip: Wir […]

Kategorien
AfD

Lachgeschichten: Mitarbeiter der AfD-Bundestagsfraktion werden bedroht – Der Torsten geht um

Berlin/Ganderkesee (fs) – Pünktlich zum Wochenende kommt die rechtsextremistische AfD mit einer wirklich kruden Pressemitteilung und Geschichte um die Ecke. Man hat wieder einmal die perfekte Opferrolle für sich gefunden. Und schuld daran ist der Torsten. Wie die AfD-Fraktion im Bundestag heute verlauten ließ, haben in dieser Woche mehrere Mitglieder des Bundestages der AfD-Fraktion Briefe […]

Kategorien
AfD Rechtsextremismus

Lachgeschichten: Offener Brief der Bundessprecher an alle AfD-Mitglieder

Berlin/Ganderkesee (fs) – Diesen offenen Brief, den Tino Chrupala auf Facebook veröffentlicht hat, geben wir hier unkommentiert weiter. Jeder von unseren Lesern wird wissen, was er von diesem neuerlich Pamphlet der rechtsextremistischen AfD zu halten hat. Für eine Lachgeschichte reicht es allemal. Liebe Mitglieder,die Morde von Hanau sind ein entsetzliches Verbrechen. Wir alle trauern um […]

Kategorien
AfD

Lachgeschichten: Weidel (AfD) und das große Wehklagen wegen der Ausgrenzung

Berlin/Ganderkesee (fs) – Alice Weidel (oder wie wir sie liebevoll Sudel-Alice nennen) fühlt sich nun bei einem möglichen Krisengipfel zu den Angriffen auf Lokalpolitiker und Regionalbüros von Bundespolitikern ausgegrenzt, da niemand dieses brisante Thema mit der rechtsextremistischen AfD besprechen will. Angesichts der nahezu täglichen Angriffe auf Wahlkreisbüros, AfD-Mitglieder und -Mandatsträger ist es geradezu scheinheilig, nun […]

Kategorien
AfD

"Grobe = Nazi" – Auf Haus von Landtagsabgeordneten wurde deutlich eine Meinung hinterlassen

Wiesbaden/Ganderkesee (fs) – In der Weihnachtsnacht auf den 24. Dezember hinterließen Unbekannte auf der Hausfassade eines hessischen Landtagsabgeordneten eine deutliche Meinung. “Grobe = Nazi” und “Nazis enttarnen” prangt nun in roter Farbe auf dem Haus vom Abgeordneten Frank Grobe. Dieses teilte die AfD mit. Hinweise auf den oder die Täter lagen am Dienstag noch nicht […]