Kategorien
Rassismus

“Das Geheimnis der Zittwerke” – Ein wenig bekannter Tatort der SS

Mainz/Bremen (fs) – Die “Zittwerke” sind ein bislang nur wenig bekannter Tatort der SS. Das Gelände der ehemaligen Kaserne und Rüstungsfabrik aus dem Zweiten Weltkrieg, heute auf polnischem Gebiet nahe der sächsischen Stadt Zittau gelegen, gibt noch immer Rätsel auf. Jetzt werden die über- und unterirdischen Anlagen des Areals und deren Geschichte erforscht. Dem wird […]

Kategorien
Antisemitismus Rassismus

Das waren sadistische “Shows” der SS im KZ

Hamburg/Ganderkesee (fs) – Im Stutthof-Prozess gegen einen ehemaligen Wachmann des Konzentrationslagers hat am Montag ein Überlebender im Prozess in Hamburg von schwersten Misshandlungen der Gefangenen berichtet. Der Überlebende Abraham Koryski hat nach eigenen Worten 1944 und 45 mehrfach erlebt, wie die SS sadistische “Shows” veranstaltete. So berichtet er unter anderem davon, dass ein Vater dazu […]

Kategorien
Gegen Rechte und Nazis Rassismus Rechtsextremismus

SS und SJ marschieren durch Steele

Ehrenamtliche Bündnisse wie “Steele bleibt bunt” oder “ESSQ – Essen stellt sich quer”, die Aktionen gegen extreme, ausländerfeindliche oder islamophobe Aufmärsche in unserer Stadt organisieren, haben jetzt leider keine Sommerpause. Gut dass trotzdem etliche Aktive Bürger*innen aus Steele und anderen Stadtteilen, grüne Ratsmitglieder, auch ein SPD-Bundestagsabgeordneter, Mitglieder von VVN, DKP oder der Falken so schnell […]

Kategorien
Rassismus Rechtsextremismus

Der gefeierte Held der rechten Szene massakrierte einst dutzende Menschen

Er lebt mitten unter uns. Trägt ein kariertes Hemd, eine braune Weste. Die Vorhänge an den Fenstern sind mit Rosen bestickt. Nichts in diesem unscheinbaren Haus mitten in Niedersachsen, an dem alten Mann, der darin wohnt, erinnert an die schrecklichen Taten des zweiten Weltkriegs. Und doch sind sie in diesem Haus so präsent, wie nur […]

Kategorien
Gegen Rechte und Nazis Kultur Rassismus

Übelste SMS Morddrohungen für Idil Baydar

Idil Baydar ist als Komikerin und Comedian unter anderem durch ihre Kunstfiguren “Jilet Ayşe” und “Gerda Grischke” bekannt. Ein Unbekannter (oder auch mehrere) schickte der Künstlerin kürzlich Morddrohungen per SMS – die Wortwahl lässt auf eine rechtsradikale Gesinnung schließen. Am 15. März, kurz nachdem in zwei Moscheen der neuseeländischen Stadt Christchurch mehrere Menschen getötet wurden, […]