Internationaler Tag gegen Homo- und Transphobie – Die Mehrheit schweigt

Queere Menschen sind noch immer das Ziel ständiger Anfeindungen und Bedrohungen. Mit großer Solidarität können sie nicht rechnen. Ein Zwischenruf

Weiterlesen

Homophobie und Transphobie im Sport betrachten viele als aktuelles Problem

Die Ergebnisse der ersten EU-weiten Befragung zu den Erfahrungen von LGBTI-Personen im Sport wurden gestern durch die Deutsche Sporthochschule Köln

Weiterlesen

„Araber mit Perücke“ und „Schande für Frankreich“ sind die harmlosen Beschimpfungen

Er wird gerne mit Conchita Wurst verglichen: Der 19-jährige Bilal Hassani tritt ab Dienstag für Frankreich beim Eurovision Song Contest

Weiterlesen

Plovdivs Bürgermeister hat den homophoben Antrag von ultrarechten Protestlern abgeschmettert

Der Stadtrat von Plovdiv hat den Antrag von ultrarechten Protestlern abgeschmettert, die den Rausschmiss der künstlerischen Leiterin des Kulturhauptstadjahres gefordert

Weiterlesen

„Borough schreibt Fußballgeschichte als erster walisischer Verein, der in Regenbogen-Trikots spielt.“

Nachdem die Kicker des englischen Altrincham FC im Februar mit dem ersten Pride-Match mit komplett in Regenbogenfarben gestalteten Trikots ein

Weiterlesen

Zum Schreien: Intersexuelle zur politischen Stimmungsmache durch die AfD missbraucht

Mehrere Politiker der rechten Partei nutzten den Karnevals-„Scherz“ der CDU-Bundesvorsitzenden über Intersexuelle zur politischen Stimmungsmache gegen andere Parteien und Minderheiten.

Weiterlesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung