Kategorien
Rassismus Rechtsextremismus

“Die These, Polizisten würden sich in einer abgeschotteten Gemeinschaft bewegen, hat mit der Wirklichkeit nichts zu tun”

Bielefeld/Bremen (ots/fs) – Der Konfliktforscher Andreas Zick hat eine Analyse der rassistischen und rechtsextremen Auffälligkeiten bei der Polizei gefordert. In einem Gespräch mit der Neuen Westfälischen (Montag) sagte Zick, es sei “höchste Zeit für eine unabhängige Studie”. Zick verglich die Situation bei der Polizei mit der Aufarbeitung der Missbrauchsfälle in den Kirchen. Starke Systeme seien […]

Kategorien
Rechtsextremismus

TV-Tipp: Feindbild Politiker – Sorge um die Demokratie

Mainz/Bremen (fs) – Hassbotschaften, Beleidigungen und tätlichen Angriffe sind nicht nur Bundespolitiker ausgesetzt. Zunehmend trifft es auch Kommunalpolitiker und ehrenamtlich Engagierte. Die “ZDFzoom”-Dokumentation “Feindbild Politiker – Sorge um die Demokratie” zeigt was Angriffe und Anfeindungen mit den Menschen machen – und mit der Demokratie. Die “ZDFzoom”-Autoren Dorthe Ferber und Sebastian Galle haben Kommunalpolitiker unterschiedlicher Parteien […]

Kategorien
Antisemitismus Rassismus Rechtsextremismus

Initiative “Justiz und Medien – konsequent gegen Hass” zieht erste Bilanz

München/Bremen (ots/fs) – Meinungsfreiheit schützen, indem strafbarer Hass bekämpft wird. So beschreiben Bayerns Justizminister Georg Eisenreich und Siegfried Schneider, Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM), das Ziel der gemeinsamen Initiative “Justiz und Medien – konsequent gegen Hass”, die sich gezielt an Medienhäuser richtet. Eine erste erfolgreiche Bilanz ist in der gestrigen Online-Veranstaltung “Justiz, […]

Kategorien
Rassismus Rechtsextremismus Rechtspopulisten Widerstand2020

Wie Nachrichten zu Falschnachrichten werden – Wirkungsweise der digitalen Medien

Bielefeld/Ganderkesee (fs) – Soziale Medien verändern die Kommunikation der Menschen genauso wie die Verbreitung von Nachrichten. So können etwa radikale Positionen, die früher im privaten Raum geäußert wurden, heute über Social Media ein weltweites Publikum erreichen. Welche Rolle Sprache, Bilder und Filme dabei spielen, untersucht die Forschungsgruppe „Multimodale Rhetorik in der Onlinemedien-Kommunikation“ (“Multimodal Rhetoric in […]

Kategorien
Rechtspopulisten

Universität Bielefeld: Wenn Populismus krank macht – Forschende weisen in “Science” auf bedrohte Kolleg*innen hin

Bielefeld/Ganderkesee (fs) – Der Weltgesundheitstag am 7. April soll auf die Bedeutung der Gesundheitsversorgung und auf Krankheitsprävention aufmerksam machen. Doch diese Ziele sind in vielen Ländern gefährdet, stellen Wissenschaftlerinnen der Universität Bielefeld in einem Beitrag im Fachmagazin „Science“ fest. Die Corona-Krise zeigt nach Ansicht des Forschungsteams, wie wichtig faktenbasierte Forschung ist und wie gefährlich es […]