Kategorien
Rechtsextremismus

Mordfall Lübcke: Akten von Rechtsanwalt sichergestellt

Hamburg/Bremen (ots/fs) – Im Prozess um den Mordfall Lübcke hat das Oberlandesgericht Frankfurt (OLG) nach NDR Informationen die Akten eines ehemaligen Verteidigers des Hauptangeklagten sicherstellen lassen. Das OLG hat dafür am 1. Dezember die Durchsuchung von Kanzleiräumen des Anwalts Alfred Dierlamm in Wiesbaden angeordnet. Dierlamm vertritt den ehemaligen Verteidiger des mutmaßlichen Lübcke-Mörders Stephan E., Frank Hannig, in […]

Kategorien
Rechtsextremismus

Ramelow alarmiert wegen der Proteste radikaler Corona-Leugner: Das erinnert schon stark an die Zeiten der Pest

Berlin/Bremen (ots/fs) – Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow sieht in den immer radikaleren Proteste von Corona-Leugnern eine “Gefährdung der inneren Verhältnisse” in Deutschland – und sogar eine Vorstufe zum Terrorismus. In Kommentaren im Netz werden Brandanschläge auf das Robert-Koch-Institut angedroht. Demonstranten tragen große Fotos mit Frau Merkel und Herrn Drosten in KZ-Kleidung, skandieren, dass man die […]

Kategorien
Rassismus Rechtsextremismus

TV-Tipp: Extremismus in Deutschland – Gefahr von rechts und links

Die Debatte, wie weitreichend Rechts- und Linksextremismus die Demokratie in Deutschland gefährden, dauert an. Die 75-minütige Dokumentation beschreibt aus heutiger Perspektive die Geschichte der beiden Richtungen seit 1945, zeigt aber auch Traditionslinien auf, die bis in die Weimarer Republik zurückreichen. Im Vordergrund stehen politische Akteure, Strömungen und Organisationen sowie eine aktuelle Standortbestimmung. Vieles spricht dafür, […]

Kategorien
Rechtsextremismus

Mordfall Walter Lübcke: Erstmals Vernehmungsvideos von Stephan Ernst veröffentlicht

Mainz/Bremen (ots/fs) – Es sind Geständnisse, die verstören. Der mutmaßliche Mörder des Politikers Walter Lübcke, der Neonazi Stephan Ernst, sitzt im Vernehmungsraum und wird befragt. Er soll den Ermittlern schildern, wie seine mutmaßliche Tat stattgefunden hat. Stephan Ernst atmet schwer, holt immer wieder tief Luft. Er gesteht an diesem Tag, wie er die Tat begangen […]

Kategorien
NSU Rassismus Rechtsextremismus

TV-Tipp: “dunja hayali” – Rechtsextreme Mordrohungen, Hessens Polizei und Hanau

Mainz/Bremen (fs) – Ein selbsternannter “NSU 2.0” schickt rechtsextreme Drohschreiben an Politiker, Politikerinnen und Prominente. Geschützte Daten und Adressen kamen aus Computern der hessischen Polizei. Der hessische Innenminister schließt “rechte Netzwerke” bei der Polizei nicht mehr aus. Kürzlich hat das Bundesinnenministerium die Durchführung einer Studie zu Racial Profiling abgelehnt, die untersuchen sollte, ob die deutsche […]