Kategorien
Frauen (Rechte, Gewalt, Sexismus)

Notbremse in Orange gegen steigende Gewalt an Frauen

Berlin/Bremen (fs) – Er poltert gegen die Tür. Er brüllt, er droht. Er zählt bis zehn. Die Situation spitzt sich immer weiter zu. Jeden dritten Tag stirbt in Deutschland eine Frau bei dem, was der Radiospot szenisch nachstellt. Endlich die erlösende Stimme aus dem Off: “19 ist die Zahl, mit der Sie ab sofort die […]

Kategorien
Rassismus Rechtsextremismus Rechtspopulisten Widerstand2020

Verschwörungstheorien in Coronazeiten – Das glaubt doch keiner, oder?

Siegen/Ganderkesee (fs) – Warum haben Verschwörungstheorien in der Corona-Krise Hochkonjunktur? Und wie kann man mit Verschwörungstheoretikern im Bekanntenkreis umgehen? Psychologe Prof. Andreas Kastenmüller und Literaturwissenschaftler Dr. Niels Penke von der Universität Siegen liefern Antworten. Der 15. Mai hätte der Tag sein sollen, an dem sich alles verändert. Zumindest wenn es nach Attila Hildmann gegangen wäre. […]

Kategorien
Antisemitismus Cyber Crime Rassismus

Mats Hummels, Palina Rojinski, Dagi Bee und Mike Singer setzen mit deutschlandweiten #LOVEMOB jetzt ein Zeichen gegen Cybermobbing

München/Ganderkesee (ots/fs) – Mobbing findet heute nicht mehr nur in der Schule oder am Arbeitsplatz statt – längst ist dieses Problem auch Bestandteil der digitalen Welt. Die Mobilfunkmarke O2 möchte dem jetzt entgegenwirken und startet mit prominenter Unterstützung einen deutschlandweiten Aufruf, um sich für Freiheit im Netz stark zu machen: Mit dem #LOVEMOB bekommen Betroffene, […]

Kategorien
Antisemitismus Rassismus Rechtsextremismus

“Beobachter Prix Courage” 2019 geht an Iluska Grass aus Zürich: Jude vor Neonazis beschützt

Zürich/Ganderkesee (fs) – Iluska Grass (Titelbild) aus Zürich wurde mit dem «Beobachter Prix Courage» 2019 ausgezeichnet. Sie beschützte einen orthodoxen Juden vor Neonazis. Die Skins hatten den Mann verfolgt, bespuckt und mit Hitler-Parolen verhöhnt. Der Haupttäter, ein mehrfach vorbestrafter Neonazi, kam massgeblich dank der 28-Jährigen vor Gericht und wurde wegen Rassendiskriminierung und Tätlichkeiten zu einer […]

Kategorien
Antisemitismus

“Wir brauchen Zivilcourage in diesem Land”

Bonn/Ganderkesee (ots/fs) – Ein stärkeres gesellschaftliches Engagement und einen besseren Zusammenhalt der Gesellschaft hat der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx (Titelbild), anlässlich des wiedererstarkenden Antisemitismus in Deutschland und Europa gefordert. Das sei eine gemeinsame Sorge von Christen und Juden, die “sich niemals mehr voneinander trennen werden”, so Kardinal Marx auf einem Podium in […]