ZDF-Reporter Jochen Breyer. / Foto: ZDF und Nadine Rupp

TV-Tipp: Der Querdenker-Effekt – Kann uns Corona spalten?

Mainz/Bremen (fs) – Die Corona-Politik der Bundesregierung erhält viel Zustimmung – zugleich machen “Querdenker”-Proteste Schlagzeilen. Ist das “nur” eine laute Minderheit? Oder kann Corona die Gesellschaft spalten?

Schauspieler Rainer K. und seine Frau Melanie nehmen an der “Querdenken”-Demonstration in Leipzig teil. / Foto: ZDF und Tim Gorbauch
Jörg Sommer, der Direktor des Berliner Instituts für Partizipation, hält eine pauschale Beschimpfung der Demo-Teilnehmer als “Covidioten” für gefährlich. / Foto: ZDF und Tim Gorbauch

Neue Gereiztheit liegt in der Luft. Es wird schwieriger, sich zu verständigen: Der Streit um die Corona-Maßnahmen hat Freundschaften zerstört und Familien entzweit. Wie gefährlich ist das für die Gesellschaft, für das Land? Wie viel Sprengkraft ist da verborgen?

Krankenschwester Miriam und ihr Mann Willi können aufgrund ihrer eigenen Erfahrungen nicht nachvollziehen, warum so viele Menschen das Coronavirus verharmlosen. / Foto: ZDF und Tim Gorbauch

ZDF-Reporter Jochen Breyer ist wieder “Am Puls Deutschlands” unterwegs und will herausfinden: Wer ist da überhaupt auf der Straße und warum? Sind das Verschwörungstheoretiker, Esoteriker, Rechte, oder wird der Protest nicht immer stärker auch aus der sogenannten Mitte der Gesellschaft getragen – vereint vom Gefühl, dass “die Medien” einseitig berichten und sie – ähnlich wie damals bei Pegida – in die rechte Ecke stellen? Und wie blicken die, die ganz unmittelbar und existentiell von Corona betroffen sind, auf die Proteste der “Querdenker”?

Mehrere Zehntausend Menschen haben Anfang November in Leipzig an Protesten gegen die Corona-Maßnahmen teilgenommen. Da die Teilnehmer*innen sich größtenteils nicht an die Auflagen hielten, wurde die Demonstration der Initiative “Querdenken” aufgelöst. Daraufhin kam es zu Krawallen und Angriffen gegen Polizei und Journalisten. / Foto: ZDF und Philip Flämig

Zum insgesamt zehnten Mal und zum vierten Mal im Jahr 2020 fühlt Jochen Breyer der Nation den Puls. Wie alle Dokumentationen der Reihe “Am Puls Deutschlands” haben Jochen Breyer und sein Team auch über die Social-Media-Kanäle des ZDF zum Dialog aufgerufen: Unter #wieunscoronaspaltet wollten sie mehr erfahren über das, was Corona und Corona-Proteste mit Deutschland und mit der deutschen Gesellschaft machen.

Sendezeit

Mittwoch, 16. Dezember 2020, 22.45 Uhr im ZDF

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.