Kategorien
Frauen (Rechte, Gewalt, Sexismus)

Notbremse in Orange gegen steigende Gewalt an Frauen

Berlin/Bremen (fs) – Er poltert gegen die Tür. Er brüllt, er droht. Er zählt bis zehn. Die Situation spitzt sich immer weiter zu. Jeden dritten Tag stirbt in Deutschland eine Frau bei dem, was der Radiospot szenisch nachstellt. Endlich die erlösende Stimme aus dem Off: “19 ist die Zahl, mit der Sie ab sofort die […]

Kategorien
Frauen (Rechte, Gewalt, Sexismus) Sport

Es geht uns alle an: Bis ihr kotzt – Sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen im Sport

Berlin/Bremen (ots/fs) – Wundern kann man sich nur über die, die sich wundern. Denn dass Sport ein Gesellschaftsbereich ist, in dem sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen begangen wird, ist nicht wirklich überraschend. Einer Studie von 2016 zufolge haben 37 Prozent der Kaderathletinnen und -athleten sexualisierte Gewalt erlebt. Überwiegend sind Frauen und Mädchen die Opfer, […]

Kategorien
Frauen (Rechte, Gewalt, Sexismus) Rassismus

Digitale Gewalt vertreibt Mädchen und junge Frauen aus den sozialen Medien

Hamburg/Bremen (ots/fs) – Mädchen und junge Frauen, die digitale Gewalt erleben, verlassen die sozialen Medien. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage von Plan International in 22 Ländern, darunter z.B. Nigeria, Ecuador oder die Philippinen. Danach erleben 58 Prozent der befragten Mädchen und jungen Frauen Bedrohungen, Beleidigungen und Diskriminierungen in den sozialen Medien. In Deutschland sind […]

Kategorien
Frauen (Rechte, Gewalt, Sexismus) Rechtsextremismus

TV-Tipp: Frauenhass im Netz – markiert, beschimpft, bedroht

München/Bremen (fs) – „ttt“ über die Frage, warum gerade engagierte Frauen zur Zielscheibe werden. Die Fridays-For-Future-Aktivistin Luisa Neubauer erlebt mit jeder öffentlichen Äußerung eine weitere Steigerung des Shitstorms im Netz. Die Kommentare verunglimpfen meist nicht ihre politische Meinung, sondern ihre Person. Sie sind oft sexistisch, erniedrigend und richten sich gegen sie als Frau. Gerade hat […]

Kategorien
Frauen (Rechte, Gewalt, Sexismus)

Schutz vor Genitalverstümmelung: “Natürlich gibt es falsche Ansätze”

Hamburg/Bremen (ots/fs) – In einem ausführlichen Beitrag berichtete das Medium neues deutschland kürzlich über die sogenannte “Koordinierungsstelle” gegen Genitalverstümmelung in Berlin und erwähnte auch die kritische Haltung der TaskForce gegenüber dem dort vertretenen Ansatz, Aufklärungsarbeit mit und in den Communities sei eine wichtige Grundlage, um die Genitalverstümmlungen zu beenden. Die aus Uganda stammende Projektleiterin der […]