Kategorien
Rassismus

Raheem Sterling von ManCity mit rührender Geste

Tolle Geste von ManCity-Star Raheem Sterling, der einem rassistisch angegangenen Fan in einem Brief Mut zugesprochen hat.

Stürmer Raheem Sterling von Manchester City hat sich in einem Brief an einen Fan gewandt und ihm Mut zugesprochen, nachdem dieser rassistisch angegangen worden war.

Der Brief ist an Ethan Ross adressiert. Dessen Großmutter hatte sich zuvor an den Offensivspieler der Citizens gewandt. Auch Sterling wurde in der Vergangenheit das Opfer rassistischer Parolen.

Lieber Ethan,

Deine liebe Oma Sue hat mir kürzlich erzählt, welch schwere Zeit du wegen rassistischer Anfeindungen durchmachen musst.

Denk immer daran, aufrecht zu bleiben und stolz darauf zu sein, wer du bist. Lass dich von ihnen nicht entmutigen. Du bist stark und mutig und Deine Omi ist auch sehr stolz auf Dich. Sei einfach Du selbst, Junge.

Sich dagegen wehren, macht das Leben nicht immer einfach, aber Bequemlichkeit hat noch nie etwas verändert.

Liebe Grüße,
Raheem Sterling

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.