Schlagwort: Antisemitismusbeauftragter der Bundesregierung

Bundesministerin Anja Karliczek (re.) auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Beauftragten der Bundesregierung für jüdisches Leben in Deutschland und den Kampf gegen Antisemitismus, Dr. Felix Klein. / Foto: obs//BMBF/Hans-Joachim Rickel

“Wir stärken die Antisemitismusforschung”

Berlin/Ganderkesee (ots/sk) – Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) stärkt die Antisemitismusforschung in Deutschland. Dazu werden ab dem kommenden Jahr Forschungsverbünde gefördert. Eine entsprechende […]

Weiterlesen
Christof B. (48) unterrichtet an der Gertrud-Bäumer-Realschule in Dortmund. Er will Wissen vermitteln und muss ständig Ruhe und Disziplin herstellen Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF"

Umgang mit Diskriminierung als Teil der Lehrerausbildung

Düsseldorf (ots) – Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, fordert, den Umgang mit Diskriminierung und Antisemitismus zum Teil der Lehrerausbildung in Deutschland zu machen. Der […]

Weiterlesen