Kategorien
Migration & Flucht

Alltagsrassismus macht Geflüchteten das Leben schwer

Hindernis für Integration in den Arbeitsmarkt: Studie der Tübinger Politikwissenschaft berichtet von Diskriminierungen bei Ausbildung und Wohnungssuche. Tübingen/Bremen (fs) – Rassismus und Diskriminierung erschweren Geflüchteten in Deutschland die Integration in den Arbeitsmarkt. Zu diesem Schluss kommt eine politikwissenschaftliche Studie der Universität Tübingen: Ein Team um Dr. Nikolai Huke hatte 64 Interviews mit Geflüchteten, Behörden, Beratungsstellen, […]

Kategorien
Rechtsextremismus

“Es reicht!”: GdP zu rechtsextremer Chatgruppe bei der Polizei Nordrhein-Westfalens

Berlin/Bremen (fs) – Nach Bekanntwerden eines rechtsextremen Netzwerkes in der Polizei Nordrhein-Westfalens mahnt die Gewerkschaft der Polizei (GdP) akuten Handlungsbedarf an. „Es reicht“, sagte der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende Jörg Radek am Donnerstag in Berlin. Die bisherigen vorhandenen Maßnahmen in der Polizei gegen rassistisches Denken und Handeln einiger Polizeibeschäftigten müssen intensiviert und verbessert werden. Die Position der […]

Kategorien
Migration & Flucht

Kurse im Asylrecht und Rechtsberatung: „Refugee Law Clinic Saarbrücken e.V.“ engagiert sich seit fünf Jahren

Saarbrücken/Ganderkesee (sk) – Seit fünf Jahren ist der ehrenamtlich arbeitende Verein „Refugee Law Clinic Saarbrücken“ (RLCS) an der Universität des Saarlandes aktiv. Seine Mitglieder – insbesondere Jura-Studentinnen und -studenten – unterstützen Geflüchtete und Asylbewerber kostenlos in rechtlichen Fragen. Zudem hat der Verein an der Universität eine Ausbildung im Asyl- und Migrationsrecht organisiert, die allen Interessierten […]

Kategorien
Migration & Flucht

Förderprogramm für Flüchtlinge: Deutsche Bahn schult 400 Flüchtlinge um

Düsseldorf/Ganderkesee (ots/fs) – Die Deutsche Bahn baut ihre Förderprogramme für Flüchtlinge aus. Seit 2015 habe die Bahn 400 Plätze für Geflüchtete geschaffen. “Die Deutsche Bahn qualifiziert aktuell Geflüchtete in Berufen wie Elektroniker für Betriebstechnik, Gleisbauer, Mechatroniker, Busfahrer, Vegetationspfleger oder Fachkraft im Gastgewerbe”, sagte eine Konzern-Sprecherin der Düsseldorfer “Rheinischen Post” (Donnerstag). 2020 komme ein Pilotprojekt hinzu, […]

Kategorien
Antisemitismus

Sensibilisierung gegen Antisemitismus

Zwei Tage lang analysieren 150 Teilnehmer einer Fachtagung in Mainz aktuelle Erscheinungsformen der Judenfeindlichkeit. Zum Auftakt sagt der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff, «dass sich in unserem Land etwas zum Negativen verändert hat». Die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Stefanie Hubig präsentierte ein Präventionskonzept. Mit der eindringlichen Mahnung vor wachsendem Antisemitismus hat in Mainz eine Fachtagung über Gegenkonzepte der […]