Kategorien
AfD

“Die AfD appelliert an niederste Motive”

Düsseldorf/Bremen (ots/fs) – Angesichts der jüngsten Störungen der AfD im Bundestag hält der CSU-Innenpolitiker Michael Kuffer eine verstärkte Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz für notwendig. Es reicht nicht mehr aus, nur den Flügel zu beobachten. Es wäre wichtig zu wissen, ob die Reden, die Auftritte und die Hetze der AfD das Ziel verfolgen, Gewalt […]

Kategorien
AfD

Die AfD macht sich selbst verdächtig

Ein Kommentar von Gregor Mayntz. Düsseldorf/Ganderkesee (ots/fs) – Die Beobachtung ihres gesamten Landesverbandes durch den Verfassungsschutz hat sich die Brandenburger AfD selbst zuzuschreiben. Wenn zum einen der AfD-Landeschef Andreas Kalbitz selbst dem eigenen Bundesvorstand zu rechtsextrem ist und dieser seine Mitgliedschaft aufhebt, zum anderen die AfD in Brandenburg daraufhin die Satzung ändert, um Kalbitz in […]

Kategorien
AfD

Das war wohl nichts! AfD in Brandenburg nun unter Beobachtung

Berlin/Potsdam/Ganderkesee (fs) – Das war wohl nichts! Nach Jahren der Duldung der Rechtsextremisten und des Schweigens bei der mittlerweile selbst durch und durch rechtsextremistischen AfD, folgte in der Causa Andreas Kalbitz dann das hektische Treiben bei der AfD. So so, da war der Herr Kalbitz also ein Rechtsextremist. Welch ein Wunder in der AfD. Man […]

Kategorien
AfD

Beobachtung des Flügels der AfD: Nur ein erster Schritt

Düsseldorf/Ganderkesee (ots/fs) – Recht hatte der AfD-Bundesvorstand, als er Anfang 2017 eine Randfigur ausschließen wollte, weil sie eine “übergroße Nähe zum Nationalsozialismus” habe. Doch der damit gemeinte Björn Höcke blieb. Nicht zuletzt, weil starke Kräfte innerhalb der AfD nicht auf einen übergroßen Zuspruch von Wählern aus dem rechtsextremen Rand der Gesellschaft verzichten wollten. Es ist […]

Kategorien
AfD Rechtsextremismus

1000 AfD-Mitglieder des Höcke-Flügels werden vom NRW-Verfassungsschutz beobachtet

Düsseldorf/Ganderkesee (ots/fs) – Der NRW-Verfassungsschutz beobachtet derzeit rund 1000 AfD-Mitglieder, die dem national-völkischen “Flügel” der Partei angehören. Nach einem Bericht der Düsseldorfer “Rheinischen Post” (Samstag) wird dieser Teil der AfD in NRW bereits seit 2018 beobachtet. Das Beobachtungsspektrum im Bereich der “Neuen Rechten”, zu der auch die Identitäre Bewegung zähle, sei mit Blick auf den […]