Kategorien
AfD Rechtsextremismus

Kommentar zu Meuthens zweifelhaften Sieg

Köln/Ganderkesee (ots/sk) – Jörg Meuthen spielt Vabanque. 7:5, so ging die Abstimmung über den Ausschluss von Andreas Kalbitz im AfD-Vorstand aus. Sogar Co-Parteichef Tino Chrupalla und Fraktionschefin Alice Weidel haben sich gegen Meuthens Ausschlussantrag gestellt. Man würde Meuthen nun gern Respekt für sein Vorgehen gegen einen der prominentesten Rechtsextremisten in der AfD zollen, wenn seine […]

Kategorien
AfD

Beobachtung des Flügels der AfD: Nur ein erster Schritt

Düsseldorf/Ganderkesee (ots/fs) – Recht hatte der AfD-Bundesvorstand, als er Anfang 2017 eine Randfigur ausschließen wollte, weil sie eine “übergroße Nähe zum Nationalsozialismus” habe. Doch der damit gemeinte Björn Höcke blieb. Nicht zuletzt, weil starke Kräfte innerhalb der AfD nicht auf einen übergroßen Zuspruch von Wählern aus dem rechtsextremen Rand der Gesellschaft verzichten wollten. Es ist […]

Kategorien
AfD

Ex-AfD-Chefin Petry: “Man haftet für die Unvernunft der Parteigenossen”

Berlin/Ganderkesee (fs) – Die Beobachtung des rechtsradikalen Flügel von Björn Höcke durch den Verfassungsschutz hätte verhindert werden können. Dieser Meinung ist zumindest die frühere Chefin der rechtsextremistischen AfD, Frauke Petry. Die Entscheidung, den “Flügel” innerhalb der AfD offiziell zu beobachten, bahnt sich seit 2016 an und hätte mit führungsstarkem Personal verhindert werden können. Nun ist […]

Kategorien
AfD

Höckes Flügel ist nun endlich ein Beobachtungsfall

Berlin/Ganderkesee (fs) – Wie der Spiegel heute auf Grundlage von RND-Recherchen berichtet, ist der von AfD-Politikern unter der Federführung von Björn Höcke gegründete Flügel nun offiziell ein Beobachtungsfall des Verfassungsschutzes. Dieser sieht seinen Verdacht bestätigt, dass es sich um einen Zusammenschluss mit rechtsextremen Ambitionen handelt. Noch am heutigen Vormittag will der Präsident des Bundesverfassungsschutzes, Thomas […]