Kategorien
Querdenker Rechtsextremismus

Demokratie im Fadenkreuz

Regensburg/Bremen (ots/fs) – War der “Sturm” auf den Reichstag in Berlin im vergangenen August ein Vorbote für die Attacken eines gewaltbereiten Mobs auf das Kapitol in Washington vor einer Woche? Zumindest gibt es einen inneren Zusammenhang zwischen militanten Trump-Anhängern, Rechtsextremisten und Verschwörungstheoretikern in den USA und Deutschland. Jenseits des Atlantiks entzünden sich die gewalttätigen Angriffe […]

Kategorien
Frauen (Rechte, Gewalt, Sexismus)

TV-Tipp: Hinsehen und handeln – “plan b” über häusliche Gewalt

Mainz/Bremen (fs) – Jede dritte Frau in Deutschland hat schon einmal in ihrem Leben Gewalterfahrungen gemacht. Und in Zeiten von Corona hat häusliche Gewalt zugenommen. Doch die wenigsten sprechen darüber oder holen sich Hilfe. Gewalt gegen Frauen wird immer noch häufig vertuscht oder totgeschwiegen. “plan b” berichtet am Samstag, 21. November 2020, 17.35 Uhr im […]

Kategorien
Rechtsextremismus

20 Ermittlungsverfahren wegen rechter Vorfälle bei der Berliner Polizei

Berlin/Bremen (ots/fs) – In 20 Fällen wurde seit 20. August 2019 gegen Berliner Polizisten wegen rechter Vorfälle ermittelt. Das geht aus einer der Tageszeitung “nd.DerTag” vorab vorliegenden Antwort der Berliner Senatsinnenverwaltung auf eine Schriftliche Anfrage der Linksfraktionschefin Anne Helm sowie des Linken-Innenexperten Niklas Schrader hervor. Zu Verurteilungen ist es demnach bisher nur dreimal gekommen – […]

Kategorien
AfD

Berliner AfD: “Berliner Weg” gescheitert – “Flügel” stärker einbinden

Berlin/Bremen (ots/fs) – Nach Auffassung des kommissarischen Landesvorsitzenden und designierten Vorsitzenden der Berliner AfD, Nicolaus Fest, ist der so genannte “Berliner Weg” seiner Partei gescheitert. Im Gespräch mit der Redaktion rbb24 Recherche erklärte der AfD-Europaabgeordnete Fest dass Scheitern des “Berliner Wegs” damit, dass die AfD durch die anderen Parteien ausgegrenzt und diffamiert werden würde. Sein […]

Kategorien
Rassismus Rechtsextremismus

Positionspapier der SPD-Innenminister und -senatoren: Zeitnahe Umsetzung gemeinsamer Polizeistudie

Hannover/Bremen (fs) – Vor dem Hintergrund der derzeit bundesweit steigenden Corona-Infektionszahlen haben die Minister und Senatoren der SPD-geführten Innenressorts der Länder heute (26.10.2020) im Rahmen einer digitalen Konferenz intensiv zu aktuellen Fragestellungen diskutiert. An dieser Sitzung nahm auch Bundesjustizministerin Christine Lambrecht teil. Bestürzt reagierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf die Nachricht vom plötzlichen Tode von […]