Kategorien
Migration & Flucht

Weltverfolgungsindex 2020: Zahl attackierter Kirchen steigt dramatisch an

Kelkheim/Ganderkesee (ots/fs) – Das christliche Hilfswerk Open Doors hat den Weltverfolgungsindex 2020 veröffentlicht, die Rangliste der 50 Länder, in denen Christen am stärksten verfolgt werden. Demnach hat die Gewalt gegen Christen und ihre Kirchen dramatisch zugenommen. Neben den 50 aufgeführten Ländern sind Christen in 23 weiteren Staaten mit einem hohen Maß von Verfolgung konfrontiert. Auffällig […]

Kategorien
Migration & Flucht Rassismus

Die verlogene Debatte über Flüchtlinge in Griechenland

Berlin/Ganderkesee (ots/fs) – Weihnachten rührt die Menschen. Barmherzige Gesten haben jetzt Hochkonjunktur. Hochherzige Gedanken erreichen die Öffentlichkeit leichter. 40.000 Flüchtlinge, die auf den griechischen Inseln – zum Teil seit Jahren – in Lagern vegetieren, die für nur 7500 Menschen ausgelegt sind, schaffen es auf diese Weise kurz vor Weihnachten auch in die politische Diskussion. Weiter […]

Kategorien
Antisemitismus

"Die Antisemitismus-Geschichte der eigenen Religion aufarbeiten"

Münster/Ganderkesee (vvm/maz/fs) – Der islamische Theologe Prof. Dr. Mouhanad Khorchide vom Exzellenzcluster „Religion und Politik” der Uni Münster beklagt einen Mangel an innermuslimischen Debatten über Antisemitismus. „Viele Flüchtlinge aus arabischen Ländern sind mit antisemitischen Narrativen aufgewachsen und bringen diese Vorstellungen mit hierher“, sagte er am Mittwochabend in Münster. „Sie wissen auch fast nichts über den […]

Kategorien
Migration & Flucht

Religionsfreiheit in Deutschland in der Krise

Kelkheim/Ganderkesee (ots/fs) – Am Tag der Menschenrechte ist es im “Land der Religionsfreiheit” (Volker Kauder) schlecht bestellt um genau jenes zentrale Menschenrecht. Es wurde verfasst, um die Gewissens-, Weltanschauungs- und die Religionsfreiheit für Menschen aller religiösen Hintergründe zu schützen. Darin eingeschlossen ist auch der Wechsel des Glaubens. Damit soll Konvertiten ermöglicht werden, ihren Glauben allein […]

Kategorien
AfD

Wie sollte ein Christ mit der AfD umgehen?

Wie viel Toleranz braucht die Demokratie? Unter diesem Motto luden die evangelischen Kirchengemeinden Althengstett und Neuhengstett-Ottenbronn am Donnerstagabend zum elften Gäudialog ein. Der Gäudialog findet zweimal jährlich zu gesellschaftsrelevanten Themen statt. In der jüngsten Ausgabe ging es um Toleranz. Grund für das Thema war die Entscheidung des evangelischen Kirchentages in diesem Jahr, keine Repräsentanten der […]