Kategorien
AfD Querdenker Rechtsextremismus US-Wahlen

Trump ist weltweites Vorbild für alle, die aufs Spalten aus sind

Regensburg/Bremen (ots/fs) – Welch zersetzende Folgen eine miserable Debattenkultur für die Demokratie hat, zeigt das Beispiel USA. Dort wird nun mit Donald Trump ein demokratisch abgewählter Präsident aus dem Amt befördert, der das Gesprächsniveau unzählige Male ins Unterirdische abgesenkt hat. Er ist weltweit zum Vorbild für jene geworden, die auf das Abwägen von Argumenten, auf […]

Kategorien
Querdenker Rechtsextremismus

Demokratie im Fadenkreuz

Regensburg/Bremen (ots/fs) – War der “Sturm” auf den Reichstag in Berlin im vergangenen August ein Vorbote für die Attacken eines gewaltbereiten Mobs auf das Kapitol in Washington vor einer Woche? Zumindest gibt es einen inneren Zusammenhang zwischen militanten Trump-Anhängern, Rechtsextremisten und Verschwörungstheoretikern in den USA und Deutschland. Jenseits des Atlantiks entzünden sich die gewalttätigen Angriffe […]

Kategorien
Rechtsextremismus US-Wahlen

Verrat an den Idealen der Demokratie

Regensburg/Bremen (ots/fs) – Das Eindringen radikalisierter Trump-Anhänger in den US-Kongress wirft viele Fragen auf. Allen voran, wer die Türen zum höchsten Heiligtum der amerikanischen Demokratie für den Mob geöffnet hat? Es kann kein Zufall sein, dass hunderte Randalierer so leicht Zugang zu dem schwer gesicherten Gebäude fanden. War es ein Inside-Job? Gab es Anweisungen, die […]

Kategorien
Kultur Rassismus Rechtsextremismus

“Auch die nationalsozialistische Expansion nach Osten könnte man unter dem Stichwort Kolonialismus fassen”

Osnabrück/Bremen (ots/fs) – Carola Lentz, die neue Präsidentin des Goethe-Instituts, will ein anderes Bild von Deutschland in aller Welt vermitteln. Das Bild des Landes müsse nach draußen diverser und vielfältiger als bisher dargestellt werden, sagte Lentz der “Neuen Osnabrücker Zeitung” und fügte an: Zu dem Bild Deutschlands, das das Goethe-Institut vermitteln will, gehört auch, diese […]

Kategorien
AfD CDU/CSU/JU

“Landesverband überzeugen, dass die CDU an der Seite der demokratischen Kräfte steht”

Düsseldorf/Bonn/Bremen (ots/fs) – Der Politische Bundesgeschäftsführer der Grünen, Michael Kellner, hat von der Bundes-CDU ein Machtwort an ihren Landesverband in Sachsen-Anhalt im existenziellen Streit der Kenia-Koalition um höhere Rundfunkgebühren gefordert. Die Bundesebene der CDU muss diese Woche nutzen, um ihren Landesverband davon zu überzeugen, dass die CDU an der Seite der demokratischen Kräfte, nicht an der […]