Kategorien
Migration & Flucht Rassismus Rechtsextremismus

Ahmad Mansour hält 14. Berliner Rede zur Freiheit

Berlin/Bremen (ots/fs) – Der Psychologe und Extremismusexperte Ahmad Mansour hat heute die 14. Berliner Rede zur Freiheit am Brandenburger Tor gehalten. Die bürgerliche Mitte dürfe den Raum für Kritik an verfehlter Integration nicht den Rechtsradikalen überlassen. Wir dokumentieren Auszüge aus der Rede von Ahmed Mansour: Auch wenn heute viele Menschen mit Migrationshintergrund zu Recht von […]

Kategorien
Migration & Flucht

Corona-Pandemie verschärft Ernährungssituation von Flüchtlingen

Bonn/Bremen (ots/fs) – Anlässlich des Welternährungstags am 16. Oktober warnt die UNO-Flüchtlingshilfe vor den Folgen zunehmender Ernährungsunsicherheit durch die Corona-Pandemie. 85 Prozent der Flüchtlinge weltweit werden von Ländern mit niedrigem oder mittlerem Einkommen aufgenommen, die über ein schwächeres Gesundheitswesen, Wasserversorgungssystem und unzureichende Sanitäranlagen verfügen. Maßnahmen gegen die Pandemie haben zudem negative Auswirkungen auf die Wirtschaft, […]

Kategorien
Homophobie Migration & Flucht

Film-Tipp: “Futur Drei”

Berlin/Bremen (ots/fs) – “Wir wollten den geflüchteten Figuren in unserem Film nicht zumuten, nur dann auftreten zu dürfen, wenn es um ihr Leid geht”, sagt der Regisseur Faraz Shariat in einem Interview mit der in Berlin erscheinenden Tageszeitung “nd.DerTag” (Donnerstagsausgabe) über “Futur Drei”. Sein Langfilm-Debüt hatte auf der diesjährigen Berlinale Premiere und gewann dort den […]

Kategorien
Migration & Flucht Rassismus Rechtsextremismus

Aufnahme von Flüchtlingen in ostdeutschen Gemeinden hat kaum Einfluss auf Fremdenfeindlichkeit

Mannheim/Bremen (fs) – Die Aufnahme von Flüchtlingen in ostdeutschen Gemeinden führte dort nicht zu einem veränderten Wahlverhalten oder zu veränderten Einstellungen zu Migration. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich erschienene Studie von Sozialwissenschaftlern aus Mannheim, Berlin und New York. In den mehr als 200 untersuchten ostdeutschen Gemeinden seien ablehnende Einstellungen zur Migration zwar weit verbreitet. […]

Kategorien
AfD

Chrupalla (AfD) kritisiert Flüchtlingsaufnahme, “überflüssiger” Corona-Shutdown und Anbiederung an die Linke

Osnabrück/Bremen (ots/fs) – AfD-Chef Tino Chrupalla hat die Entscheidung der Bundesregierung scharf kritisiert, nach dem Brand im Lager Moria Flüchtlinge von den griechischen Inseln aufzunehmen. Jetzt wird so getan, als würden wir die Welt retten, wenn wir 1500 Migranten aufnehmen. Tatsächlich geben wir dem Erpressungsversuch von Brandstiftern nach, die das Leben von Tausenden Frauen und […]