Schlagwort: Krankheiten

Dr. Khalid Ahmed vom COVID-19-Behandlungszentrum im Gouvernement Hajjah (Jemen) ist einer der humanitären Helfer, dessen Leben selbst stets bedroht ist. / Foto: ©Save the Children

Welttag der humanitären Hilfe: COVID-19 ist eine zusätzliche Bedrohung für Helfer

Berlin/Bremen (ots/fs) – Inmitten von Krisen, Konflikten, Naturkatastrophen und Krankheiten setzen humanitäre Helfer ihr Leben aufs Spiel, um anderen zur Seite zu stehen. Der Welttag […]

Weiterlesen
"Gesundheit ist ein Menschenrecht, das nicht an bestimmte Merkmale einer Personengruppe gebunden ist", sagt der Gesundheitswissenschaftler Prof. Dr. Oliver Razum. / Foto: Universität Bielefeld

Universität Bielefeld: Wenn Populismus krank macht – Forschende weisen in “Science” auf bedrohte Kolleg*innen hin

Bielefeld/Ganderkesee (fs) – Der Weltgesundheitstag am 7. April soll auf die Bedeutung der Gesundheitsversorgung und auf Krankheitsprävention aufmerksam machen. Doch diese Ziele sind in vielen […]

Weiterlesen
Bohrkanal einer Milbe am Fuß. Die Milbe ist links oben als schwarzer Punkt erkennbar.

Faktencheck: Krätzefälle in Hessen ohne Bezug zu Flüchtlingen – Rechte Fake-News

Berlin/Ganderkesee (ots/fs) – Immer wieder versuchen Portale im Netz den Eindruck zu erwecken, Zuwanderer könnten die europäische Bevölkerung mit ansteckenden Krankheiten infizieren. Wegen Migranten seien […]

Weiterlesen
Joachim Stamp von der FDP sorgt sich um das Wohl der Flüchtlingskinder auf den griechischen Inseln und möchte zumindest die kranken Kinder nach Deutschland holen. / Foto: FDP-NRW, Stampdrjoachim, CC BY-SA 4.0

Auf akute Kindeswohlgefährdung reagieren: Stamp will kranke Kinder aus griechischen Flüchtlingscamps holen

Köln/Ganderkesee (ots/fs) – NRW-Flüchtlingsminister Joachim Stamp (FDP) will kranke Kinder aus Flüchtlingscamps von den griechischen Inseln nach Deutschland holen. Die EU müsse dort “dringend hygienische […]

Weiterlesen