Kategorien
Menschen mit Behinderung

Sozialministerin Carola Reimann setzt Schwerpunkte bei der Inklusion

Hannover/Bremen (fs) – Der 3. Dezember wurde von den Vereinten Nationen zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen ausgerufen. Ein Anlass, um Bilanz zu ziehen und zu prüfen, wo weitere Maßnahmen erforderlich sind. Inklusion ist ein Prozess, das heißt, wir müssen immer wieder nachhalten und überprüfen, wo es noch Herausforderungen gibt. Dabei ist mir besonders […]

Kategorien
Migration & Flucht

PIKPA, das Leuchtturmprojekt der Menschenwürde akut von Räumung bedroht – drei Busse stehen bereit

Karl Kopp, Vorstand der Stiftung PRO ASYL, bezeichnet die angedrohte Räumung des selbstorganisierten Camps PIKPA als »empörend und durch nichts zu rechtfertigen. Die griechische Regierung begeht einen Menschenrechtsbruch nach dem nächsten und verletzt eklatant die Würde des Menschen«. Die Stiftung PRO ASYL hat mit Unterstützung von Hans Maier und Familie und der Aktion »Osterlicht Moria« für PIKPA humanitäre Hilfe […]

Kategorien
Menschen mit Behinderung

BGW startet Fotowettbewerb “Mensch – Arbeit – Handicap 2021”

Hamburg/Bremen (ots/fs) – Am 31. Juli startet die Bewerbungsphase für den Fotowettbewerb “Mensch – Arbeit – Handicap 2021” der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW). Gesucht werden Fotoarbeiten zum Thema “Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben”. Es gibt Preisgelder von insgesamt 22.000 Euro zu gewinnen. Beitrag zur Inklusion Bereits der erste BGW-Fotowettbewerb “Mensch – Arbeit – […]

Kategorien
Menschen mit Behinderung

Bremen/Bremerhaven: Mehr Verständnis für Ausnahmen bei Mundschutzpflicht für behinderte Menschen

Bremerhaven/Bremen/Ganderkesee (fs) – Behinderte Menschen sind aus bestimmten Gründen von der Mundschutzpflicht ausgenommen. Darauf weisen Bremens Landesbehindertenbeauftragter und Vorsitzender des Landesteilhabebeirats, Arne Frankenstein, sowie die Vorsitzende des Inklusionsbeirats Bremerhaven, Heima Schwarz-Grote, nach einer gemeinsamen Telefonkonferenz der stimmberechtigten Mitglieder des Landesteilhabebeirats hin. Viele Menschen reagierten mit Unverständnis, wenn jemand nicht den Mundschutz benutzt, sagt Frankenstein. Es […]

Kategorien
Menschen mit Behinderung

Frankenstein fordert bessere Beteiligung von Behinderten in der Corona-Krise

Bremen/Ganderkesee (fs) – Der jährlich stattfindende Europäische Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung stand gestern (5. Mai) ganz im Zeichen der Corona-Krise. Dem neuen Bremer Landesbehindertenbeauftragten Arne Frankenstein sind dabei vor allem zwei Punkte besonders wichtig. Bei allen Entscheidungen sollten vor allem die Menschen beteiligt werden, die davon betroffen sind. „Behinderte Menschen stehen im […]