Kategorien
Rassismus US-Wahlen

“US-Politik muss wieder multilateraler, antirassistischer, umweltfreundlicher und sozialer werden”

Essen/Bremen (ots/fs) – Der künftige US-Präsident muss das Verhältnis der Vereinigten Staaten zu ihren südlichen Nachbarn dringend überprüfen. Das fordert das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat. Die großen gesellschaftlichen Fragen wie Migration, Umwelt- und Klimaschutz, die Rechte indigener Völker sowie die Förderung der Demokratie könnten nur “gemeinsam und auf Augenhöhe beantwortet werden”, sagt Adveniat-Hauptgeschäftsführer Pater Michael Heinz. Die […]

Kategorien
Migration & Flucht Rassismus Rechtsextremismus

Ahmad Mansour hält 14. Berliner Rede zur Freiheit

Berlin/Bremen (ots/fs) – Der Psychologe und Extremismusexperte Ahmad Mansour hat heute die 14. Berliner Rede zur Freiheit am Brandenburger Tor gehalten. Die bürgerliche Mitte dürfe den Raum für Kritik an verfehlter Integration nicht den Rechtsradikalen überlassen. Wir dokumentieren Auszüge aus der Rede von Ahmed Mansour: Auch wenn heute viele Menschen mit Migrationshintergrund zu Recht von […]

Kategorien
Frauen (Rechte, Gewalt, Sexismus) Migration & Flucht Rassismus

Fünf Jahre nach Merkels “Wir schaffen das”: Forschungsergebnisse der Uni Osnabrück

Am Forschungszentrum Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) der Universität Osnabrück gehen unter der Leitung von Prof. Dr. Helen Schwenken derzeit drei Forschungsprojekte ihrem Ende entgegen, die sich mit den Entwicklungen zu Flucht und der Unterstützung von Geflüchteten seit 2015 befassen. Was sagt die Forschung – ‚haben wir es geschafft‘? Forschungsergebnisse der Uni Osnabrück […]

Kategorien
Migration & Flucht Sport

Wie die Sportart Karate dem syrischen Flüchtling Wael Shueb geholfen hat, von Olympia 2021 in Tokio träumen zu dürfen

Gladbeck/Bremen (ots/fs) – Wael Shueb, 32 Jahre alt, hat es geschafft – hat sich in Deutschland, in Eppertshausen, eine Zukunft aufgebaut: dank seines Durchhaltevermögens, seines Willens und seiner Leidenschaft: Karate. 2015 war Shueb aus Syrien geflohen – vor dem Krieg und der Perspektivlosigkeit. Es folgte eine vierwöchige Odyssee durch halb Europa, die in seinem Kopf […]

Kategorien
Migration & Flucht

Neue Studie: EU nimmt Menschenrechtsverletzungen an den Außengrenzen und in den Transitländern bei Rückkehrern in Kauf

Berlin/Frankfurt/Bremen (ots/fs) – Die EU lagert seit Jahren Grenzkontrollen aus und setzt innerhalb von Herkunfts- und Transitregionen auf die Förderung “freiwilliger” Rückkehr, damit Migrantinnen und Migranten erst gar nicht Europas Außengrenzen erreichen. Eine neue Studie von Brot für die Welt und medico international weist nach, dass die EU dabei Menschenrechtsverletzungen an den Außengrenzen und in […]