Kategorien
AfD Rassismus Rechtsextremismus Rechtspopulisten

Faktencheck zu rechten Fake-News: Merkel hat sich zu Ostern an Christen gewandt

Berlin/Ganderkesee (ots/fs) – Angela Merkel hat in einem schriftlichen Grußwort den Muslimen in Deutschland einen gesegneten Ramadan gewünscht. Seitdem wird der Kanzlerin im Netz vorgeworfen (darunter auch die AfD), an Ostern habe sie kein Wort an die Christen hierzulande verloren. Bewertung Das ist falsch. Kanzlerin und Regierungssprecher haben anlässlich der Osterzeit zu den Christen in […]

Kategorien
NPD Rassismus Rechtsextremismus

NPD verhindert Ostermarsch in Fulda

Mehrere NPD-Mitglieder verhinderten den traditionellen Ostermarsch in der osthessischen Bischofsstadt. Zu Ostern fanden wieder in vielen Teilen der Bundesrepublik „Ostermärsche für Frieden und Abrüstung“ statt. Auch im osthessischen Fulda war eine Demonstration angemeldet. Doch die sollte nicht stattfinden, weil sich sechs NPD-Mitglieder in die Ostermarsch-Demonstration drängten. Darunter waren der osthessische NPD-Kreisvorsitzende Martin Kohlhepp und der […]

Kategorien
AfD

Juristisches Nachspiel für “AfD-Osterhase”?

Hat der Hasen-Werbeeinsatz von AfD-Spitzenkandidat Guido Reil ein juristisches Nachspiel? Ferrero-Tochter Kinder-Schokolade distanziert sich. Die Schokohasen-Affäre um Guido Reil, AfD-Spitzenkandidat für die Europawahl hinter Jörg Meuthen, könnte ein juristisches Nachspiel haben. Wie Kinder-Schokolade, der Hersteller der österlichen Süßigkeit, auf Facebook erklärte, würden derzeit rechtliche Möglichkeiten geprüft. In dem öffentlichen Statement heißt es weiter: „Dennoch möchten […]

Kategorien
Gegen Rechte und Nazis Rassismus Rechtsextremismus

Bischof Felix Genn fordert ein Bekenntnis gegen Rassismus und Populismus

Bischof Felix Genn hat in der Osternacht an die Gläubigen appelliert, gerade in diesem Jahr die Europawahl zu nutzen, um ein „Bekenntnis gegen Rassismus, Populismus und falschen Nationalismus zu geben“. „Das Entscheidende der Osterbotschaft ist für mich ein Leben lang gewesen: dass andere daran geglaubt haben, dass ich ihnen geglaubt habe und dass ich spüren […]

Kategorien
Antisemitismus

Antisemitisches “Judasgericht” in Pruchnik

In der polnischen Gemeinde Pruchnik zelebrieren Bürger einen unverhohlen antisemitischen „Karfreitagsbrauch“. Ein in der südostpolnischen Kleinstadt Pruchnik begangener „Karfreitagsbrauch“ mit unverhohlen antisemitischen Zügen hat in polnischen und israelischen Medien für Aufsehen gesorgt. Am Sonntag über mehrere Internetportale verbreitete Videoaufnahmen der Veranstaltung zeigen, wie eine mit den Worten „Judas 2019“ und „Verräter“ beschriftete Strohpuppe in einem […]