Kategorien
Homophobie

Queere Nigerianer sind der Brutalität der Polizei ausgesetzt

Die Massendemonstrationen im Oktober 2020 vereinten die Nation, aber nicht jeder war willkommen. Fragen Sie einfach die queeren und feministischen Demonstranten. Matthew Blaise hat Erfahrungen aus erster Hand mit der berüchtigten Polizeieinheit, die im Oktober den mächtigen #EndSARS Protest in Nigeria auslöste. Am 10. Juli, als er sich auf den Weg zum Strand von Victoria […]

Kategorien
Homophobie Migration & Flucht

Film-Tipp: “Futur Drei”

Berlin/Bremen (ots/fs) – “Wir wollten den geflüchteten Figuren in unserem Film nicht zumuten, nur dann auftreten zu dürfen, wenn es um ihr Leid geht”, sagt der Regisseur Faraz Shariat in einem Interview mit der in Berlin erscheinenden Tageszeitung “nd.DerTag” (Donnerstagsausgabe) über “Futur Drei”. Sein Langfilm-Debüt hatte auf der diesjährigen Berlinale Premiere und gewann dort den […]

Kategorien
Homophobie

Queerer Schrei nach Freiheit: Ein Gespräch mit LGBTQ-Palästinensern, die Befreiung fordern

Es geschah alles auf einmal, ohne jegliche Abstimmung. Plötzlich waren alle 150 Protestierenden auf der Straße – Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender, Queers und ihre Verbündeten. Alle waren stolze Palästinenser*innen und marschierten von der deutschen Kolonie Haifa zu den Baha’i-Gärten. „Ein queerer Schrei nach Freiheit“, riefen sie. Mutig und schön, eröffnete die Demonstration, die am vergangenen […]

Kategorien
Homophobie

Jung, alt, queer! Respekt und Selbstbestimmung für alle

Hamburg/Bremen (fs) – Die Deutsche Fernsehlotterie informiert in ihrem Online-Magazin „Du bist ein Gewinn“, auf allen ihrer Kanäle und in der zurückliegenden Gewinnzahlenbekanntgabe in der ARD über geförderte Projekte, die LSBTI-Personen in verschiedenen Lebensabschnitten auf besondere Weise unterstützen. So hilft die mit 85.000 Euro geförderte Fachstelle Vielfalt des Mädchentreff e.V. in Tübingen jungen Menschen, die […]

Kategorien
Homophobie Kultur Rassismus

Widerständen auf der Spur: 30 Jahre queere Repräsentation im Kino

Hamburg/Ganderkesee (fs) – Vom 15. bis 20. Oktober feierten die Lesbisch Schwulen Filmtage Hamburg ihr 30. Jubiläum mit über 70 Filmprogrammen aus aller Welt, die die 15.000 erwarteten Besucher*innen berühren, zum Lachen und zum Weinen gebracht haben. Beteiligte Spielstätten sind Kampnagel, Metropolis Kino, Passage, 3001 Kino, B-Movie sowie Rote Flora. Die Lesbisch Schwulen Filmtage Hamburg […]