Schlagwort: Rechtsextremismus

ARD/MDR EXCLUSIV IM ERSTEN: HAMMERSKINS, "Das geheime Neonazi-Netzwerk", am Montag (12.07.21) um 21:50 Uhr im ERSTEN. Ein seltenes Bild: Hammerskins marschieren mit ihren Symbolen – zwei gekreuzte Zimmermannshämmer auf einem Zahnrad – auf. In der Regel scheuen sie die Öffentlichkeit. / Foto: © MDR/WDR

Hammerskins – Das geheime Neonazi-Netzwerk

Leipzig/Bremen (jb/fs) – Recherchen von MDR und dem WDR-Magazin MONITOR decken auf, welche Gefahr von den Hammerskins ausgeht, welche Dimensionen das Geflecht von Verbindungen mittlerweile […]

Weiterlesen
Olympia-Einkaufszentrum München. / Foto: Bauhaus-Jünger, Olympia-Einkaufszentrum, München – Architekten (Erweiterung, Modernisierung 1994) Hans Baumgarten, Curt O. Schaller, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons

Defizite bei Aufarbeitung zu rechtsmotivierten Anschlag in München

Bei dem rechtsextremistischen Anschlag am Olympia-Einkaufszentrum in München mit neun Toten sehen Experten immer noch Defizite bei der Aufarbeitung. Knapp fünf Jahre nach dem rechtsextremistischen […]

Weiterlesen
Staatsanwaltschaft Göttingen. / Foto: Jan Stubenitzky (Dehio), CC BY-SA 4.0

Ein Jahr Zentralstelle zur Bekämpfung von Hasskriminalität im Internet (ZHIN) bei der Staatsanwaltschaft Göttingen

Göttingen/Bremen (fs) – Vor einem Jahr hat die bei der Staatsanwaltschaft Göttingen eingerichtete Zentralstelle zur Bekämpfung von Hasskriminalität im Internet (ZHIN) ihre Arbeit aufgenommen. Das […]

Weiterlesen
Prof. Dr. Ralf Hohlfeld und Isabel Käsbauer, die das Projekt auf Seiten der Studierenden koordiniert hat. / Foto: Valentin Brandes - Universität Passau

Social-Media-Analyse: Telegram als Brutstätte für Corona-Verschwörungen

Passau/Bremen (fs) – Prof. Dr. Ralf Hohlfeld, Kommunikationswissenschaftler an der Universität Passau, hat gemeinsam mit Studierenden mehr als 1800 Telegram- und Facebook-Posts von Verschwörungs-Influencern und […]

Weiterlesen